Prof. Dr. Herbert Gudjons

Prof. Dr. Herbert Gudjons
Universität Hamburg
Fakultät Erziehungswissenschaft


 

Vita

Jahrgang 1940, Schulbesuch in Hamburg (Johanneum) und Göttingen (Max-Planck-Gymnasium), Abitur 1960, Lehramtsstudium 1960 bis 1964 in Göttingen und Hamburg, Lehrer an einer Grund-, Haupt- und Realschule, Zweitstudium, wiss. Assistent an der Universität Hamburg von 1967 bis 1970, Promotion über Pestalozzi, Dozent am Fachbereich Erziehungswissenschaft der Universität Hamburg, seit 1980 Prof. für Allgemeine Erziehungswissenschaft. Seit 1980 Schriftleiter und Redaktionsmitglied der Zeitschrift PÄDAGOGIK. - Mitarbeit in der Lehrerfortbildung. - Ausbildung in Gestalttherapie, Gruppendynamik und Paartherapie. Seit 2005 emeritiert.

Arbeitsbereiche

Schwerpunkte: