Prof. Dr. Herbert Gudjons

Prof. Dr. Herbert Gudjons
Universität Hamburg
Fakultät Erziehungswissenschaft


Gudjons - Methodik zum Anfassen

www.klinkhardt.de

Methodik zum Anfassen

Unterrichten jenseits von Routinen.
Bad Heilbrunn 2006, 2. aktualisierte Aufl. (Klinkhardt)

Heikle Fragen, zu denen man nur selten in der Literatur Antworten findet, stehen im Mittelpunkt dieses Buches.

Aber auch scheinbar banale, dennoch täglich notwendige Aufgaben werden behandelt: Wie kann man gute Stundeneinstiege gestalten? Wie kommt man vom bloßen Zeit-Totschlagen in der Vertretungsstunde zu einem kreativen und lebendigen Unterricht? Wie arbeitet man effektiv und modern mit Tafel und Folien? Welche Hilfen bietet die Moderationsmethode in der Schule, ohne dass man eine spezielle Ausbildung dafür haben muss? Wie bringt man eine Klassenreise aus dem Geruch des Jugendtourismus heraus und gestaltet sie als Erlebnis zum Reisen-Lernen? Aber auch: Wie kommt man im fächerübergreifenden Unterricht vom fachfremden Dilettieren zur fachkompetenten Kooperation mit KollegInnen? Welche Anregungen bietet uns heute die Reformpädagogik am Anfang des letzten Jahrhunderts?

In einer immer anstrengender werdenden Schule ist ferner die Frage von großer Bedeutung, wie man als Lehrer und Lehrerin körperlich und seelisch gesund bleibt. Konkrete und praktische Hilfen dazu werden vermittelt.

Nach der "Didaktik zum Anfassen" folgen in diesem Buch Konkretisierungen zu methodischen Problemen des alltäglichen Unterrichtes. Vor dem Hintergrund der didaktischen Fachdiskussion werden Vorschläge und Beispiele angeboten, die direkt in die Praxis umsetzbar sind. Manchmal erleichternd, immer aber anregend.